KAMINOFEN - LEXIKON

das ABC der Technik für Ofenkäufer

A       B          D         F       G       H      I     K      

 L     M      N     O         Q     R      S       T     U      V      W     Z 

 HOME

.

Kacheln
Kacheln am Kaminofen dienen der Optik , mangels ausreichender Speichermasse machen sie noch keinen Kachelofen. Die Befestigung ist in der Regel durch Klammern , Federn oder Einschieben in Fächer geregelt, auch schon mal abenteuerlich  durch Drahtseile und Stellschrauben bewerkstelligt. Kacheln können in der Färbung &  Größe abweichen (wichtig beim Austausch/  Reparatur) und verzogen sein.

Kamin
Bitte machen Sie sich schlau unter "Schornstein".

Kaminkehrer
Der Schornsteinfeger gestattet den Betrieb Ihres neuen Ofens nach einer Abnahme und reinigt den Schornstein, weil der durch Russ- Ablagerungen, die beim Heizen entstehen, schlechtere Betriebsbedingungen entwickelt. Die Häufigkeit der gesetzlich (Verordnung im Bundesland)  vorgeschriebenen Reinigung  richtet sich auch nach der Häufigkeit der Benutzung des Ofens (selten/ gelegentlich/ regelmäßig).

Kaminbesteck
Meist aus Besen, Feuerhaken, Schaufel und Holzzange bestehendes Zubehör- Set. Wichtig allein ist der Haken, um die Lage von Holz im Brennraum zu korrigieren. Aber : nettes Geschenk für Ofenbesitzer!

Kindersicherung
Wird vereinzelt angeboten: Herausnehmbarer Türgriff, der Kindern den Zugriff aufs Feuer verbietet. Der Griff wird dabei gern verlegt & gesucht. Besser den Kindern den Umgang mit Feuer gezielt zeigen und trainieren.

Knierohr
Das Rohr, das oben auf den Ofen montiert wird geht mit einem Knie in die Wand. Falls nötig weiteres Knie und Verlängerung, jedoch wenig waagerechte Teile (Verschlechterung des Zugs) . Schornsteinfeger fragen! Siehe auch "Fullform".

Kochring
Manche Kaminöfen kommen in der Anmutung eines Kochherdes daher und besitzen eine Herdplatte mit Öffnungen, die mit herausnehmbaren Gusseisen- Scheiben , den "Kochringen" verschlossen sind. Möglichkeit von  Benutzerfehlern, Missbrauch und Qualmaustritt.

Kohlendioxyd
Das Verbrennungsgas CO2 ist auch als Klimakiller verschrien. Jedoch: Die Verbrennung von nachhaltig erzeugtem Holz ist klima-neutral, da der nachwachsende Baum das beim Holzabbrand entstandene Kohlendioxyd wieder speichert -einnatürlicher  Kreislauf. 

Kohlenmonoxyd
Kohlenmonoxyd tritt bei der Verbrennung auf , es ist giftig . Es wird durch einen ordentlichen Schornsteinanschluss sicher abgeführt.

Konvektion
Konvektion bedeutet mitführen von Energie durch Strömung, hier : Aufsteigen angewärmter Raumluft. Moderne Kaminöfen sind Konvektionsöfen: Ein Großteil der Heizwärme wird über Konvektion im Aufstellungsraum verteilt. Die Öfen besitzen Konvektionsräume, das sind Hohlräume zwischen Feuerraumwand und Außenwand des Ofens, in die die kühle Raumluft unten eintritt und durch das Emporsteigen an der warmen Wandung erwärmt wird. Die erwärmte Konvektionsluft tritt oben am Ofen in Schlitzen  aus und verteilt sich im Raum.

 

 

 

 

 
(C) Arnulf Wenzel, Tüschau 5, 29482 Küsten   Die Nutzung des Textes (auch auszugsweise) ist untersagt & wird verfolgt
 Weitere Kaminofen-Info siehe  www.kaminoefen.com